Unsere Standarte

Aus der Festschrift zum 125-j√§hrigen Jubil√§um im Jahre 2007  -  von T. Schnabel


Am 8.05.06 wurde im Kommando der Gabsheimer Feuerwehr der Entschluss gefasst, eine Standarte anzuschaffen.

Nach entsprechender Recherche wurde der Kontakt mit der Firma K√∂ssinger im bayerischen Schierling bei Regensburg aufgenommen. Die Firma K√∂ssinger schickte uns Ihren Katalog sowie sehr viele Beispielsfotos von Standarten und Fahnen anderer Feuerwehren, auf denen wir uns ein Bild √ľber die vielf√§ltigen Gestaltungsm√∂glichkeiten machen konnten.

In vielen Sitzungen wurde √ľber die neue Standarte beraten. Um sich ein besseres Bild machen zu k√∂nnen, fuhren Thomas Schnabel und Michael Sch√§fer zu den Kameraden der Saulheimer Feuerwehr und nahmen die dortige Standarte in Augenschein.

An dieser Stelle m√∂chten wir uns bei Kamerad und Wehrleiter Horst-Friedrich K√∂ster bedanken, der uns an einem vergn√ľglichen Sonntagnachmittag nicht nur die neuesten Errungenschaften der Feuerwehr Saulheim zeigte, sondern uns auch viele Tipps zur Gestaltung unserer Standarte gab.

Aufgrund der gro√üz√ľgigen Spenden seitens der Gabsheimer B√ľrgerinnen und B√ľrger sowie einem Zuschuss durch die Ortsgemeinde, konnte der gr√∂√üte Teil der Standarte finanziert werden.

Hierf√ľr m√∂chten wir uns noch einmal herzlich bedanken.

Nicht nur unsere neue Standarte erf√ľllt uns mit Stolz und Freude, sondern vor allem dass die B√ľrgerinnen und B√ľrger unserer Heimatgemeinde durch Ihre Spenden gezeigt haben, wie sehr sie hinter ihrer Feuerwehr stehen.

 

schatten unten 700x21
Standarte1
Standarte2
Feuerwehr

 © Heyko Heykena,Gabsheim, Germany